Windhoek to Victoria Falls Reise

Namibia, Botswana und Zimbabwe

Löwin im Onguma Game Reserve
Onguma Game Reserve - Spitzmaulnashorn
Wandern am Waterberg
Auf Wanderungen begegnet man häufig den winzigen Dik Dik Antilopen
Giraffen am Waterberg in Namibia
Bootstour auf dem Chobe Fluss
Chobe Waterfront - Selbstfahrerreise Kalahari Calling
Victoria Fälle aus der Luft

Diese Selbstfahrerreise, die auch gut für Einsteiger geeignet ist, fasst einige der Highlights des südlichen Afrika zusammen. Ihre Reise beginnt in Windhoek, wo Sie am frühen Morgen landen und Ihren Mietwagen übernehmen. Nach einer kleinen Pause im Örtchen Otjiwarongo, wo man prima einkaufen und tanken und eine kleine Lunchpause einlegen kann, ist der Waterberg Ihr Ziel für die ersten 2 Tage. Am Waterberg kann man wandern und Safaris unternehmen und sich sehr gut akklimatisieren. Im Anschluß verbringen Sie 4 Tage im Etosha Nationalpark, einem der Höhepunkte einer Namibia Reise. Sie übernachten 2 Nächte im Etosha Village und können von hier aus die Mitte des Nationalparks erkunden - im eigenen Fahrzeug oder auf einer geführten Safari. Weitere 2 Nächte verbringen Sie in einem privaten Wildreservat im östlichen Teil des Etosha Nationalparks. Auf dem Weg in den etwas tropischeren Norden Namibias bietet sich ein Stopp am Hoba Meteoriten an. Am Okavango Fluss sollten Sie Bootsfahrten unternehmen, um die Tierwelt am Fluß zu erleben. Auch das Leben der ländlichen Bevölkerung entlang des Flusses ist interessant. Außerdem sollten Sie sich im Gebiet des Zambesi Streifen (früher Caprivi Streifen) einen Besuch des Mahango Nationalparks und der Popa Fälle nicht entgehen lassen. Im Chobe Nationalpark an der Riverfront in Kasane in Botswana kommen während der Trockenzeit täglich tausende Elefanten zum Trinken an den Fluss, ebenso große Büffelherden und Herden von Zebras und Antilopen. Hier sind natürlich auch alle Arten von Raubkatzen nicht weit entfernt. Auf den Bootsfahrten auf dem Chobe Fluss kommt man den Tieren besonders nahe. In Kasane geben Sie Ihren Mietwagen ab. Im Transfer in einem Kleintransporter reisen Sie nach Victoria Falls in Zimbabwe, wo Ihre Reise mit einem Besuch der Victoria Fälle und einer letzten Übernachtung endet. Sie fliegen von Victoria Falls aus zurück. 

Tag 1 und 2 - Waterberg Wilderness 

Waterberg Wilderness - Waterberg Valley Lodge

Die Waterberg Wilderness
Waterber Valley Lodge - Zimmerbeispiel
Unterwegs auf dem Rhino Drive

Ein Tafelberg von 50 km Länge und 16 km Breite, der sich über der Kalahari erhebt. Wildtiere wie Rhinos, Büffel und Giraffen wurden in der Waterberg Wilderness angesiedelt. Der Waterberg ist ein geschichtsträchtiger Ort, hier fand die Schlacht 1904 zwischen den Herero und den Deutschen statt, in deren Folge die Herero von General von Trotha in die Wüste getrieben wurden. Ein Geschichtspfad klärt über die Ereignisse auf. In der Waterberg Valley Lodge wohnt man in komfortablen Zelthäusern mit Bad und Terasse.  

Aktivitäten: 
Gamedrive
Wanderungen
Rhino Tracking
Pool
Lodge/Unterkunft: 
Waterberg Valley Lodge
Tour Leistungen: 
Dinner
Frühstück
Kaffee und Kuchen
Übernachtung im festen Zelt

Tag 3 und 4 - Etosha Village am Eingang zum Etosha Nationalpark 

Etosha Village

Zelthäuser im Etosha Village
Innenausstattung Zelthäuser Etosha Village
Sundowner Deck at Etosha Village

Lodge nicht weit vom Eingang zum Etosha Nationalpark in einem weitläufigen natürlichen Areal. Unterkunft in festen Zelthäusern mit Terrasse. 

Lodge/Unterkunft: 
Etosha Village
Tour Leistungen: 
Dinner
Frühstück
Übernachtung im Chalet

Tag 5 und 6 - Onguma Bush Camp und der Westen von Etosha 

Onguma Bush Camp

Onguma Bush Camp - Namibia
Impala im Onguma Bush Camp
Blick auf das Wasserloch des Onguma Bush Camp

Das Onguma Game Reserve ist ein privates Schutzgebiet am westlichen Teil des Etosha Nationalparks, welches verschiedene Lodges und Camps beherbergt. Das Onguma Bush Camp liegt an einem Wasserloch im Schutzgebiet und ist ein idealer Ausgangspunkt um den Westen von Etosha zu erkunden. Auf dem Gelände leben wilde Tiere und man kann Löwen, Elefanten und Giraffen erleben.

Aktivitäten: 
Safarifahrten auf dem Gelände des Onguma Game Reserves
Safarifahrten im Etosha Nationalpark
Lodge/Unterkunft: 
Onguma Bush Camp
Tour Leistungen: 
Dinner
Frühstück
Übernachtung im Rondavel

Tag 7 - Hakusembe River Lodge

Tour Leistungen: 
Frühstück
Übernachtung in der Lodge

Tag 8 - Mobola Lodge am Okavango Fluss 

Mobola Lodge

Selfcatering Unterkunft am Okavango Fluss
Bootstouren auf dem Okavango
Abendstimmung auf der Mobola Lodge

Selfcatering Lodge am Okavango Fluss, Frühstück und Bestellung von Grillpaketen ist möglich. Über eine Hängebrücke erreicht man eine Bar auf einer Insel im Okavango Fluss.

Aktivitäten: 
Bootstouren auf dem Okavango Fluss
Wanderungen
Lodge/Unterkunft: 
Mobola Lodge
Tour Leistungen: 
Übernachtung im Chalet

Tag 9 und 10 - Shametu Lodge an den Popa Falls bei Divundu

Shametu Lodge, Divundu

Aussicht auf den Okavango - Shametu Lodge
Namibia - Elefanten im Mahango Nationalpark
Namibia - Shametu Lodge

Lodge am Okavango Fluss nahe Divundu bei den Popa Fällen. Guter Ausgangspunkt für Besuche des nah gelegenen Mahango Nationalparks und der Stromschnellen Popa Falls. 

Aktivitäten: 
Bootstouren
Besuch des Mahango Nationalparks
Lodge/Unterkunft: 
Shametu Lodge
Tour Leistungen: 
Dinner
Frühstück
Übernachtung im Chalet

Tag 11 und 12 - Water Lily Lodge in Kasane 

Water Lily Lodge, Kasane

Garten der Water Lily Lodge
Kasane, Water Lily Lodge
Zimmerbeispiel Water Lily Lodge

Kleine persönliche Lodge am Ufer des Chobe Fluss. Hervorragende Bootstouren in kleiner Gruppe. 

Aktivitäten: 
Bootstouren auf dem Chobe und Safarifahrten
Tagesausflug zu den Victoria Fällen
Lodge/Unterkunft: 
Water Lily Lodge, Kasane
Tour Leistungen: 
Frühstück
Transfer nach Victoria Falls
Übernachtung in der Lodge

Tag 13 - Victoria Falls

Shongwe Lookout Lodge, Victoria Falls

Shongwe Lookout Lodge, Lounging Area
Shongwe Lookout Lodge, Pool
The Lookout, Victoria Falls

Boutique Hotel in Victoria Falls. 

Aktivitäten: 
Besichtigung der Victoria Falls
Rafting, Helicopterflüge, Kanutouren auf dem Zambesi
Bootstouren
Lodge/Unterkunft: 
Shongwe Lookout Lodge
Tour Leistungen: 
Frühstück
Übernachtung im Boutique Hotel

Reiseleistungen

Preis: 

1470,- € pro Person

Leistungen: 

2 x Übernachtung im festen Zelt inklusive Frühstück, Abendessen und Kaffee & Kuchen, 10 x Übernachtung in der Lodge - davon 6 Übernachtungen inklusive Frühstück und 3 Gang Abendessen und 4 x Übernachtung inklusive Frühstück, 1 x Übernachtung in einem Bungalow mit Selbstverpflegung (es können aber Frühstück & ein Grillpaket für das Abendessen bestellt werden), Transfer von Kasane nach Victoria Falls;

Nicht in den Leistungen inbegriffen: Flüge, Mietwagen und Sprit, Mahlzeiten, Getränke und Aktivitäten, die nicht in den Leistungen angegeben sind. 

Haben Sie eine Frage?