Safari im Hwange Nationalpark

Im Elephant Train nach Bomani und Nehimba

Tour Termine: 
Jederzeit

Diese Tour ist eine Alternative zu den Fly-in Safaris und etwas Besonderes für alle, die gerne Zug fahren. Nach der Abholung in Victoria Falls geht es im Kleintransporter zur Train Station im Örtchen Dete. In Dete werden die Gäste mit einem Glas Sekt empfangen, dann gibt es einen Lunch im Zug. Nach dem Lunch geht es auf Safari Zugfahrt entlang des Hwange Nationalparks. Die Zugstrecke ist eine historische Besonderheit, sie gehörte einst zur von Cecil Rhodes geplanten Zugverbindung, die vom "Kap bis nach Kairo" gehen sollte, um den Kontinent zu erschließen. Cecil Rhodes war ein rücksichtsloser britischer Unternehmer, Kolonialist und Begründer der Firma De Beers. Diese Zugstrecke ist von daher ein besonderes Zeitzeugnis und sie bietet eine sehr entspannte Safarifahrt bis zum Bomani Tented Camp. Das Bomani Tented Camp und die Schwesterlodge Camelthorn Lodge liegen auf kommunalem Land in Ngamo, direkt in der wunderschönen Ngamo Plains Landschaft, die ganzjährig ein erstklassiges Safariziel ist. Die Menschen, die in der sehr ländlichen Umgebung des Hwange Nationalpark leben, können auf diese Weise von Tourismus profitieren. Die Lodges unterstützen 140 Schulen und bieten der Bevölkerung Arbeitsmöglichkeiten im Umfeld der Lodges. Die Safarifahrten gehen in den Hwange Nationalpark. In diesem Teil des Parks können ganzjährig viele Weidetiere und ihre Jäger wie Löwen und Geparden beobachtet werden, Elefanten und viele seltene Vögelarten. Mit der Wiederansiedlung von Nashörnern auf kommunalem Land sind Bomani und Camelthorn die einzigen Orte im Hwange NP, an denen man nun wieder die Big Five erleben kann. 

Nach 3 Nächten in Bomani geht es weiter in die Mitte des Parks zur Nehimba Lodge. Die Nehimba Lodge ist ein guter Platz, um Elefanten aus der Nähe zu beobachten. Elefanten kommen nachts zum Trinken an das Wasserloch und manchmal auch direkt an den Pool der Lodge. Hier sind vor allem die Fußsafaris sehr aufregend. 

Tag 1 - Im Elephant Express von Dete bis zu den Ngamo Plains 

Elephant Express, Dete to Ngamo Plains

Elephant Express - Wildtiere beobachten aus dem Zug
Löwe im Hwange Nationalpark
Unterwegs im Elephant Express

Abholung in Victoria Falls und Transfer per Kleinbus nach Dete. Dann geht es mit dem Elephant Express entlang der Grenze des Hwange Nationalpark in Zimbabwe bis nach Ngamo. Die Ngamo Plains liegen im Südosten des Hwange Nationalparks. Wildtiere können entlang der Strecke beobachtet werden. 

Lodge/Unterkunft: 
Elephant Train
Tour Leistungen: 
Getränke (alkoholisch und nicht-alkoholisch)
Im Elephant Train von Dete bis nach Ngamo Siding
Lunch
Transfer im Kleinbus von Victoria Falls bis Dete

Tag 1 bis 3 - Bomani Tented Camp 

Bomani Tented Camp, Hwange NP

Bomani Lodge - © Duncan Watson
Giraffen Bullen - Ngamo Plains
Bomani Outside Dinner

Die Bomani Lodge liegt im Südosten des Hwange NP an den Ngamo Plains. Die Lodge selber liegt auf kommunalem Land direkt außerhalb des Nationalparks, der aber nicht eingezäunt ist - die Tiere können sich frei bewegen. Sie arbeitet sehr eng mit den dörflichen Gemeiden außerhalb des Parks und bemüht sich sehr um die Entwicklung der Lebensbedingungen der Menschen dort. Die Ngamo Plains sind ganzjährig ein hervorragendes Safariziel, das fantastische Tierbeobachtungen ermöglicht. 

Aktivitäten: 
Safarifahrten in den Ngamo Plains, Hwange NP
Fußsafaris und fotografischer Hide (Beobachtung von Tieren aus einem tiefer gelegenen Versteck am Wasserloch)
Kulturaustausch (Besuch des lokalen Chiefs und seiner Frau mit gemeinsamen Lunch)
Ausritte (fakultativ)
Lodge/Unterkunft: 
Bomani Tented Lodge - Hwange Nationalpark
Tour Leistungen: 
Community Besuche
Laundry (Wäscheservice inbegriffen)
Übernachtung im Zelthaus
Vollverpflegung inkl. alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke
Zwei Safariaktivitäten pro Tag

Tag 4 bis 6 - Aufenthalt in der Nehimba Lodge (Rücktransfer nach Victoria Falls am sechsten Tag)

Nehimba Lodge, Hwange NP

Eine Löwe im Hwange NP
Nehimba Lodge
Nächtlicher Elefantenbesuch

Lodge im Herzen des Hwange Nationalparks in Zimbabwe. Gute Gelegenheiten zum Beobachten von Elefanten am Wasserloch der Lodge. 

Aktivitäten: 
Safarifahrten und geführte Safari Fußwanderungen durch den Busch (Elefanten Tracking)
Outdoor Lunches und Sundowner an ungewöhnlichen Orten inmitten der Wildnis
Lodge/Unterkunft: 
Nehimba Lodge, Hwange NP
Tour Leistungen: 
Laundry (Wäscheservice inbegriffen)
Transfer nach Nehimba
Transfer nach Victoria Falls
Übernachtung im Chalet
Vollverpflegung inkl. alkoholischer und nichtalkoholischer Getränke
Zwei Safariaktivitäten pro Tag

Reiseleistungen

Preis: 

p. P. im DZ:      3343,- €

Leistungen: 

Inklusive aller Transfers von/bis Victoria Falls im Fahrzeug und Zug, Transfer zwischen den beiden Lodges, Unterbringung in der Lodge mit Vollverpflegung inkl. aller Getränke, inklusive aller Safari Aktivitäten, auf Wunsch Community Besuch in Ngamo, Nationalparkgebühren, Laundry Service;

Nicht inbegriffen: Flug nach Victoria Falls, Extra Aktivitäten wie z. B. Ausritte, Souvenirs; 

Haben Sie eine Frage?