iSimangaliso und Hluhluwe NP

Baden und Safari am indischen Ozean

Tour Termine: 
Ganzjährig
Kosi Lake - traditionelle Fischfallen der Tsonga
Ein Nashorn im Hluhluwe Imfolozi Nationalpark
Sonnenaufgang in der Rhino Ridge Lodge
Elefanten in den Eastern Shores im südlichen iSimangaliso
Cape Vidal - iSimangaliso Wetlands
Nilpferde in St. Lucia

Die iSimangaliso Wetlands gehören zum UNESCO Welterbe und umfassen einen 200 Kilometer langen Küstenstreifen der sich vom Örtchen St. Lucia bis zur Grenze nach Mozambique erstreckt. Das Schutzgebiet beinhaltet unberührte Strände und Küstenvegetation und verschlungene Feuchtgebiete und Seen, die miteinander verbunden sind und in denen Nilpferde und Krokodile leben und Vögel nisten. Auch das marine Leben vor der Küste ist geschützt. Es finden sich hier die südlichsten Korallenriffe und im südafrikanischen Sommer von Dezember bis Januar kommen Schildkröten zum Eier legen an diese Küste. Im Hinterland dieser Küste gibt es mehrere Nationalparks in denen man auf Safari gehen kann. 

Die Reise beginnt mit zwei Tagen am indischen Ozean. Dann geht es weiter auf Safari in die grünen Hügel des Hluhluwe Imfolozi Nationalparks. Danach wartet der nördliche Teil der iSimangaliso Wetlands. Um hierher zu fahren, braucht man - für das letzte Stück - entweder einen 4x4 oder man lässt sich von der Lodge am vereinbarten Treffpunkt abholen. Während weiterer 3 Tage in St. Lucia kann man den südlichen Teil der iSimangaliso Wetlands und die Strände in diesem Teil erkunden. Beide Bereiche sind landschaftlich sehr unterschiedlich. 

Danach geht es zurück zum Flughafen oder einer Verlängerung der Reise. 

Tag 1 und 2 - Baden am indischen Ozean

Fairlight Beach House

Fairlight Beach House, Umdloti
Garten des Fairlight Beach House
Frühstückraum Fairlight Beach House

Guesthouse B & B direkt am Strand in Umdloti, am indischen Ozean nördlich von Durban gelegen. 

Aktivitäten: 
Baden und Strandspaziergänge
Lodge/Unterkunft: 
Fairlight Beach House
Tour Leistungen: 
Frühstück
Übernachtung im Boutique Guesthouse

Tag 3 und 4 - Safari im Hluhluwe Imfolozi Nationalpark 

Rhino Ridge Safari Lodge, Hluluhwe Imfolozi Nationalpark

Rhino Ridge Safari Lodge
Poolbereich Rhino Ridge Safari Lodge
Zimmerbeispiel Rhino Ridge Safari Lodge

Rhino Ridge Safari Lodge ist eine 4-Sterne Unterkunft mitten im Hluhluwe Imfolozi Nationalpark, einem der ältesten Nationalparks in Südafrika. Der Hluhluwe Imfolozi NP ist berühmt für die vielen Nashörner, die hier leben. Die Big 5 leben im Nationalpark. 

Aktivitäten: 
Safarifahrten und Fußwanderungen
Spa und Vogelbeobachtungen
Home Stay mit einer Zulu Familie
Lodge/Unterkunft: 
Rhino Ridge Safari Lodge, Südafrika
Tour Leistungen: 
Übernachtung im Safari Room
Vollverpflegung
Zwei Safariaktivitäten pro Tag

Tag 5, 6 und 7 - Unterwegs im nördlichen Teil der iSimangaliso Wetlands 

Kosi Forest Lodge, Südafrika

Pool der Kosi Forest Lodge
Schnorchelausflug der Kosi Forest Lodge
Kosi Forest Lodge, Südafrika

Ökolodge am indischen Ozean am Kosi See im nördlichen Teil des Nationalparks iSimangaliso Wetlands. Wunderschön inmitten der Natur gelegen. Relaxte Atmosphäre und hervorragende Küche!

Aktivitäten: 
Schwimmen, Schnorcheln und Angeln
geführte Spaziergänge durch den Raffia Palmen Wald
Boots- und Kanutouren durch die Feuchtgebiete
Besuch der traditionellen Fischfallen
Safari im Tembe Elephant Park
Lodge/Unterkunft: 
Kosi Forest Lodge, Südafrika
Tour Leistungen: 
geführte Kanu Tour
geführte Wanderung durch den Raffia Palmen Wald
Übernachtung im Chalet
Vollverpflegung

Tag 8, 9, und 10 - der südliche Teil der iSimangaliso Wetlands und St. Lucia 

Lodge Afrique, St. Lucia

Lodge Afrique, St. Lucia
Orchideen Lodge Afrique
Lodge Afrique, St. Lucia

B & B in St. Lucia, Südafrika mit einem tropischen Garten und Pool. 

Aktivitäten: 
Bootsfahrten auf dem Lake St. Lucia - Hippos und Krokodile beobachten
Besuche des Isimangaliso Wetland NP
Strände im Nationalpark besuchen - besonders Cape Vidal
Nächtliche Safari zu den "Townies" - den Nilpferden, die in der Kleinstadt grasen und anderen nachtaktiven Bewohnern
Lodge/Unterkunft: 
Lodge Afrique
Tour Leistungen: 
Frühstück
Übernachtung im Boutique Guesthouse

Reiseleistungen

Preis: 

1395,- € p. P. im DZ

Leistungen: 

5 Übernachtungen im Boutique Guesthouse inkl. Frühstück, 3 Übernachtungen im Chalet inkl. Vollverpflegung, 1 geführte Kanufahrt, 1 x geführte Wanderung durch den Raffia Palmenwald, 2 Übernachtungen in der Lodge inklusive Vollverpflegung und 2 täglicher Safarifahrten, Info-Broschüre zur Durchführung der Reise von Kalahari Calling;

Nicht in den Leistungen eingeschlossen: Flug, Mietwagen, Sprit, Nationalparkgebühren, weitere Ausflüge und Leistungen, die nicht unter den Leistungen aufgeführt sind;

Haben Sie eine Frage?